Swift Canadier - die Leichtigkeit des Paddelns

Es ist mir immer wieder eine Freude mit diesen Booten aufs Wasser zu gehen.
Vorsicht - diese Freude ist ansteckend!

Gefertigt in Ontario - Kanada, sind diese Boote zumeist als Laminate, mit Geweben aus Kevlar, Carbon und hochwertigen Epoxidharzen aufgebaut. Ein Vakuumverfahren bei der Fertigung ermöglicht sehr definierte Bootskörper, mit feinen Linien, und hoher Steifigkeit, bei geringem Gewicht. Daraus resultieren Boote mit hervorragendem Leichtlauf auf dem Wasser. Angenehm leicht sind sie zudem auf dem Weg dorthin. Handwerkliche Präzision und viel Liebe zum Detail findet sich sowohl in den Bootsrümpfen wie auch in der Ausstattung und den Holzarbeiten wieder.

  • Wohldurchdachte Designs sorgen für Leichtlauf und ausgewogene Fahreigenschaften.
  • Hochwertige Laminate ergeben robuste Boote bei niedrigem Gewicht.
  • Handwerkliche Präzision und die Liebe zum Detail machen Swift Canoes zu etwas besonderem.
Es ist mir immer wieder eine Freude mit diesen Booten aufs Wasser zu gehen. Vorsicht - diese Freude ist ansteckend! Gefertigt in Ontario - Kanada, sind diese Boote zumeist als Laminate, mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Swift Canadier - die Leichtigkeit des Paddelns

Es ist mir immer wieder eine Freude mit diesen Booten aufs Wasser zu gehen.
Vorsicht - diese Freude ist ansteckend!

Gefertigt in Ontario - Kanada, sind diese Boote zumeist als Laminate, mit Geweben aus Kevlar, Carbon und hochwertigen Epoxidharzen aufgebaut. Ein Vakuumverfahren bei der Fertigung ermöglicht sehr definierte Bootskörper, mit feinen Linien, und hoher Steifigkeit, bei geringem Gewicht. Daraus resultieren Boote mit hervorragendem Leichtlauf auf dem Wasser. Angenehm leicht sind sie zudem auf dem Weg dorthin. Handwerkliche Präzision und viel Liebe zum Detail findet sich sowohl in den Bootsrümpfen wie auch in der Ausstattung und den Holzarbeiten wieder.

  • Wohldurchdachte Designs sorgen für Leichtlauf und ausgewogene Fahreigenschaften.
  • Hochwertige Laminate ergeben robuste Boote bei niedrigem Gewicht.
  • Handwerkliche Präzision und die Liebe zum Detail machen Swift Canoes zu etwas besonderem.
Filter schließen
 
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chicot - klassischer Tourencanadier Chicot - klassischer Tourencanadier
Der Chicot 17' von Swift ist ein traditionell gestalteter Canadier mit einem flachen Rundboden und klassischen Linien. Er hat eine gute Beschleunigung und läuft einmal auf Fahrt sehr leicht. Wellen haben den Boot wenig an und bei gutem...
ab 4.270,00 € *
Swift Keewaydin-14 Keewaydin 14
Der Keewaydin 14 ist schnell in der Kurve und schnell auf Geschwindigkeit und eignet sich perfekt für kleinere bis mittelgroße Paddler und diejenigen, die mit leichtem Gepäck reisen. Er lässt sich entspannt aufkanten und wird dann auch...
4.545,00 € *
Keewaydin 16 Keewaydin 16
Keewaydin 16'- ein Tourencanadier mit sehr ausgewogenen Fahreigenschaften. Leichtlauf und Wendigkeit auf höchstem Niveau. Ein Boot für Paddler die nach einem leichten, nicht zu großem Tandem, suchen das auch Solo eine richtig gute Figur...
ab 2.995,00 € *
Keewaydin 17 Keewaydin 17
Keewaydin 17'- für die große Tour… , mehr als ausreichend Platz für's Gepäck, flotte Reisegeschwindigkeit bei überschaubarem Krafteinsatz, trockener Lauf in Wellen. Neutrales, vorhersehbares Verhalten und gut kontrollierbares Aufkanten...
ab 3.190,00 € *
Swift Prospector 16 Swift Prospector 16
Der Prospector - Klassiker schlechthin. Das Boot der Entdecker, Jäger und Goldsucher Kanadas. Bestens geeignet für zwei Personen und große Zuladung. Ich schätze am Prospector sein breites Spektrum. Fluss oder See, Tagesausflug oder...
ab 4.595,00 € *

Materialien – GFK, Fiberglas, Kevlar®, Carbon - Laminate

Fiberglas,

ein Anglizismus, der sich aus »fiberglass« dem englischen Wort für Glasfaser gebildet hat.
Glasfaserlaminate überzeugen durch eine hohe Festigkeit und lange Lebensdauer bei moderatem Gewicht und Preis.

Kevlar Fusion,

ein Mehrlagenaufbau aus S-Glas (Glasfaser für erhöhte mechanische Anforderungen) und Kevlargeweben, der im Vakuum-Infusionsverfahren mit einem Epoxy-Vinylester-Harzsystem zu einem Bootsrumpf verarbeitet wird.
In Kevlar Fusion laminierte Canadier bieten ein hervorragendes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht.

Expedition Kevlar,

INNEGRA® das Leichtgewicht unter den hochzähen Synthesefasern sowie Basalt in Kombination mit Kevlargeweben bilden den Mehrlagenaufbau der Expedition Kevlar Ausführung. Ebenfalls mit einem Epoxy-Vinylester-Harzsystem im Vakuum-Infusionsverfahren laminiert entstehen so Boote mit großer Robustheit und einem Gewichtsvorteil gegenüber Fiberglas/GFK Laminaten.

Carbon-Fusion,

ein Mehrlagenaufbau, bestehend aus einer Außenschicht aus Carbonfaser, gefolgt von Kevlar und einem INNEGRA®-Gewebe auf der Innenseite des Rumpfes erlaubt es besonders steife und leichte Bootskörper zu bauen. Im Vakuum-Infusionsverfahren mit einem Epoxy-Vinylester-Harzsystem laminiert.

GelCoat - Farben

Das GelCoat als äußere Schutz- und Deckschicht versiegelt das Laminat und schützt vor UV-Strahlung.

Generell sind alle Materialvarianten mit eingefärbtem GelCoat möglich. Es stehen hier als Standard die Farben Red, Forest-Green, Yellow und Champagne zur Auswahl.

ClearCoat - nicht eingefärbtes, UV-stabilisiertes GelCoat - kommt bei den Carbon-Fusion Booten zum Einsatz.

Ebenfalls mit ClearCoat , in Verbindung mit einer durchscheinend wirkenden, eingefärbten Fiberglas-Außenlage sind Kevlar-Fusion und Expedition-Kevlar Modelle erhältlich - in den Farben Golden, Emerald, Rubby, Sapphire.

Tipp - Kratzer im GelCoat erscheinen weiß. So ist ein Canadier in Champagne sicher eine gute Wahl.
Ebenfalls eine gute Option ist ein Boot mit zweifarbigem Aufbau und Champagne-farbigem Unterschiff.

Swift-GelCoat-Farben

Der Süllrand

Der Kunststoff-Süllrand kommt in Verbindung mit der preisgünstigen Fiberglas Variante zum Einsatz.

Bei den Kevlar-Laminaten stehen drei Varianten zur Wahl.

  • Ein Süllrand aus Aluminium - für das Standard Laminat
  • Ein integrierter Süllrand aus Kevlar-Carbon - der direkt bei der Herstellung einlaminiert wird für die Kevlar-Fusion und Expedition-Kevlar Boote.
    Eine ebenso elegante wie robuste Variante die nur wenig Pflege verlangt.
  • Ein Holzsüllrand - sicher eine der schönsten Möglichkeiten für einen Süllrand an einem Canadier.
    Auf Anfrage bei allen Kevlar-Varianten möglich.
Swift-Sülränder

Sitz - Kneeling-Thwart - Tragejoch

  • Die Sitze sind bei Swift contourierte Gurtbandsitze mit Kirschholzrahmen, die Vorderkante ist leicht abgeschrägt.
    Sitzen und Knien ist so gleichermaßen möglich und höchst komfortabel.
  • Kneeling Thwarts werden immer beliebter, da sie die Vielseitigkeit eines Tandem-Canadiers erweitern und eine komfortable wie effektive Solopaddelposition im Tandembooten ermöglichen.
    Ein Kneeling-Thwart ist optional bei allen Kevlar-Varianten möglich.
  • Die Sitze sind bei Swift contourierte Gurtbandsitze mit Kirschholzrahmen, die Vorderkante ist leicht abgeschrägt.
    Sitzen und Knien ist so gleichermaßen möglich und höchst komfortabel.
Sitz-Kneeling-Thwart-Tragejoch

Weitere Informationen zu Ausstattung und Optionen findest Du unter - www.swiftcanoe.com/options

Zuletzt angesehen